xx

Fragen zur Mitgliedschaft

Mitgliederverwaltung:

Die Anmeldung zur DPSG läuft über den Vorstand beziehungsweise das Leitungsteam vor Ort. Durch die „Namentliche Mitgliedermeldung“ (NaMi) wird jedes Mitglied auch an den Bundesverband gemeldet, ist entsprechend über diesen versichert und erhält unsere Verbandszeitschrift „mittendrin“, die dreimal im Jahr erscheint.

Der Beitrag zur DPSG hat 2 Bestandteile
  • Bundesbeitrag gem. DPSG -Bundessatzung
  • Stammesbeitrag gem. Beschluss der Stammesversammlung
DPSG Stamm Gesamt
Bundesbeitrag 39,50 15,50 55,00
Familienbeitrag 26,40 13,60 40,00
Sozialermässigt 13,80 6,20 20,00

Leistungen des Mitgliedsbeitrages

  • Grund-Haftpflicht- und Grund-Unfallversicherung für Mitglieder sowie Grund- Strafrechtsschutzversicherung für Leitungskräfte
  • Mitgliedermagazin „mittendrin“ im Direktversand an die Mitglieder
  • Mitgliedsbeiträge an die Weltorganisation der Pfadfinderbewegung (WOSM) und an die Europaebene, die Internationale Katholische Konferenz (ICCS) sowie an den Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
  • Beitragsrückerstattung an die Diözesanverbände (die diese teilweise wiederum an Bezirke weiterleiten)
  • Aktivitäten, wie Ausbildungskurse und Bundesveranstaltungen
  • Arbeit der Stufen, Fachbereiche und der Bundesleitung
  • Unterhaltung der Bundesstelle in Neuss (Betriebs-, Sach-, Verwaltungskosten)
  • Zuschuss an das Bundeszentrum Westernohe, das verbandlichen Gruppen für Zeltlager und Tagungen zur Verfügung steht

Formulare:

Kündigen der Mitgliedschaft

Die Kündigung ist an den Vorstand der jeweiligen Gruppierung zu richten. Da die Mitgliedschaft vor Ort erworben wird, kann auch nur die Gruppierungsleitung vor Ort eine Kündigung bestätigen.

Die Kündigung schicken Sie bitte an die folgende Adresse

Oder per E-Mail an kuendigung@dpsg-koeln-kalk.de Stichwort Kündigung „DPSG Stamm Hohenstaufen“